Deutsch | English
Home
Kontakt
Sitemap
Newswire 2017/2 SIMATIC WinCC Open Architecture V3.15 GBT Video SCADA Lounge Oil - Gas Energy ETM Portal Traffic & Transportation
 
 
Follow us:
Facebook LinkedIn Xing Youtube


 
Aktuelle News
ETM professional control GmbH
 

Rückblick auf erfolgreiche Messetage auf der SPS IPC Drives 2014

Auch in ihrem Jubiläumsjahr bestätigt die SPS IPC Drives ihre Spitzenposition als Fachmesse für die elektrische Automatisierungsbranche. 56.787 Besucher informierten sich bei 1.602 Ausstellern in intensiven Fachgesprächen über die neuesten Entwicklungen und Trends in der elektrischen Automatisierungstechnik.

In diesem Jahr konnten sich die Besucher der SPS IPC Drives erstmals in einer gemeinsamen exklusiven SCADA Lounge über die Mehrwerte der SIMATIC SCADA Systeme WinCC V7 und WinCC Open Architecture informieren.

Der Partner F&S Prozessautomation zeigte seine Lösung Offshore-Windpark Meerwind Süd/Ost. OSMO Anlagenbau GmbH & Co. KG demonstrierte ein Videomanagementsystem, welches in einer Tunnelleitzentrale in Hannover zum Einsatz kommt. Der österreichische WinCC OA Solution Partner enet GmbH stellte ein zentrales System für die Überwachung und Optimierung von Fernwärmeanlagen vor. Über das Thema „Visualisierungs- und Bediensystem für Bahnen nach SIL2“ informierte der Schweizer Partner LeitTec AG.

Das WinCC Center of Comeptence Mannheim präsentierte eine Lösung aus dem Bereich Pharmazie mit Auftragsverwaltung und chargenbezogener Archivierung. Zusätzlich präsentierten drei zertifizierte WinCC Specialists SCADA Lösungen aus unterschiedlichen Branchen. Die Trips Group zeigte eine Lackieranlage für Plastik-Stoßfänger in der Automobilindustrie. Die Focus Industrieautomation GmbH informierte zum Thema Prozessablaufverfolgung und Optimierung. Die Vorteile einer Funktionsbibliothek für die Prozessindustrie und den Bereich HVAC demonstrierte die AGU Planungsgesellschaft mbH am Beispiel einer Wasserversorgungsanlage

In der SCADA Innovation Zone wurden Neuheiten rund um SCADA gezeigt. Dies bot dem Besucher die Möglichkeit die neuesten Entwicklungen live zu erleben. Besonderer Schwerpunkt lag auf flexiblen Bedienkonzepten für mobile Geräte wie Tablet oder Smartphones. Neben der WinCC OA OPERATOR App wurde hier auch der WinCC OA Ultralight Client präsentiert. Das Highlight von WinCC V7 war die neue Option WinCC/WebUX für den plattform- und browserunabhängingen Zugriff auf Anlageninformationen. An einem SIMATIC IPC 677D konnte sich der Besucher von den Möglichkeiten intuitiver Bedienkonzepte mit Multitouch-Gesten überzeugen.

Darüber hinaus wurden die umfangreichen Möglichkeiten der SCADA-Systeme SIMATIC WinCC V7.3 und WinCC Open Architecture V3.13 am Siemens Messestand präsentiert. Die neue Version 3.13 wird in den nächsten Tagen für alle SCADA-Anwender am Markt verfügbar sein.

Die Lounge war sehr gut besucht und die Besucher konnten in entspannter Atmosphäre mit den Experten auf technisch hohem Niveau übergreifende Lösungskonzepte diskutieren. Damit war die SCADA Lounge ein großer Erfolg. Das SIMATIC SCADA-Team freut sich seine Kunden, Partner und Interessenten auch im nächsten Jahr wieder in der SCADA Lounge begrüßen zu dürfen.


 
Home
Newswire
Kontakt
Sitemap
Impressum