Deutsch | English
Home
Kontakt
Sitemap
Newswire 2017/1 SIMATIC WinCC Open Architecture V3.15 GBT Video SCADA Lounge Oil - Gas Energy ETM Portal Traffic & Transportation
 
 
Follow us:
Facebook LinkedIn Xing Youtube


 
WinCC OA GIS Viewer
ETM professional control GmbH
 
Der GIS Viewer ermöglicht die kartografische Darstellung von Objekten in WinCC Open Architecture. Insbesondere bei geographisch weit verteilten Systemen, wie sie in den Bereichen Wasser, Verkehr, Öl & Gas und Energie häufig anzutreffen sind, besticht diese Lösung durch zahlreiche Vorteile.

Um dabei die gesamte Anlage im Überblick zu behalten bietet der GIS Viewer eine kartographische Darstellung der Anlagenobjekte. Freies Zoomen garantiert eine detaillierte Betrachtung, zusätzlich können Informationen abhängig vom Zoomfaktor bedarfsgerecht eingeblendet werden. Die Objekte werden durch Formen, Symbole oder Zeichen dargestellt und Warn- bzw. Alarmzustände der Datenpunkte durch Farbumschläge in der jeweiligen Karte gekennzeichnet. Dies gestattet dem Benutzer eine rasche und punktgenaue Navigation zum Störfall. Mehr Aussagekraft erhält die Lösung durch Kombination von räumlichen Informationen mit aktuellen Statusmeldungen zur Anlage. Eine wesentlich effizientere Projektierung wird zusätzlich durch dynamisches Kartenmaterial anstelle von statischen Einzelbildern erreicht.

Die verwendeten Daten und Karten machen die Darstellung von Objekten in den Kartenlayern zur Realität – es sind beliebig viele Kartenlayer definierbar. Kartenmaterial ist von vielen Anbietern erhältlich, z.B.: die vom ESRI (Environmental Systems Research Institute). Der GIS Viewer bietet hilfreiche Funktionen, z.B automatischer Zoom auf anstehende Warn- bzw. Alarmmeldungen oder eine einfache Navigation zu Anlagenbildern auf dem Alarm- und Eventschirm. Er ist direkt mit allfälligen Alarmen verbunden und somit in die SCADA Applikation integriert.

GIS Viewer


 
Home
Newswire
Kontakt
Sitemap
Impressum